Sie sind hier: OFFENE SEMINARE > SELBSTBILD-Seminar > 

Vom 20. - 21. August 2022

  undefinedIm HOTEL KEINDL, PF SEMINAR ZENTRUM


Euro 345,00
Erstbesuch

Euro 245,00
Lebenspartner und Wiederholer 

INKLUSIVE 19% MWST

Samstag 10.00 Uhr bis Sonntag 13.00 Uhr

Eine Heimkehr zu sich selbst

Vom 20. - 21. August 2022 mit Dieter
Im PF Seminar Zentrum in D-83080 Niederaudorf
Flyer im undefinedDOWNLOADBEREICH, oder oben im Item mit einem Klick



Vom 22. - 23. Oktober 2022
Mit den s.e.i. Trainer Anja und Andreas Tietz in 87534 Oberstaufen

undefinedUntenstehenden Text hier als Besinnung - Audiodatei

Dein Bewusstsein ist ein Wunder. So wie du auch. Du bist Wundervoll. Voller Wunder. Wenn du uns kennst, hast du erfahren, dass wir dich immer wieder an jenen Kern in dir erinnern, der sich in all den Momenten für dich offenbart, wenn du beginnst, dich dir selbst zuzuwenden.
Wir sprechen hier von deinem innersten, echten und authentischen Selbstbild. Das wunderbare daran ist, dass es einen schönen, lichtvollen und permanent Vorhandenen Weg in uns allen gibt, sich diesem inneren, authentischen Bild seines Selbstes anzunähern.

Erlebe am Selbstbild- Seminar deine „Neun inneren Selbstbild Räume“

Diese inneren Räume in einem Bewusstsein des freudigen Erforschens zu betreten, ist eine ganz besondere Erfahrung. Das wunderbare daran ist, dass diese inneren Räume in jenem Maße heller und weiter werden, indem du sie betrittst. Das ist der Grund, warum wir uns am Selbstbild Seminar einen Tag lang auf diese inneren Räume vorbereiten. Eine wundervolle Erfahrung. Ja – voller Wunder – so wie du!

Du hörst auf, dich künstlich zu verhalten

Du hörst auf, dich klein zu machen, um nicht verletzt zu werden

Du hörst auf, Worte auszusprechen, die du nicht meinst

Du hörst auf, dich zu verkrampfen und zu verbiegen

Du hörst auf, Spiele zu spielen, bei denen du unecht bleibst und bist

Du hörst auf, dein wahres Wesen hinter einer Maske zu verstecken

Du hörst auf, dich um Harmonie um jeden Preis zu bemühen

Du hörst schlicht und einfach damit auf, weil du tief im Herzen wahrnimmst, dass du gegen dich eine tiefe Abneigung entwickelst, wenn du das NICHT tust.

Sobald du damit aufhörst, findest du diese tiefe Begegnung zu deinem innersten Wesen. Du lädst dich selbst dazu ein, dich dir selbst zu zeigen. Du nimmst wahr, dass du einen Kern hast, du dich diesem Kern offenbaren kannst und von Herzen möchtest.

Das still Leuchtende in dir kommt zum Vorschein
Deine Vielschichtigkeit wird spürbar
Für dich und alle anderen
Denn; was du bist, das hast du zu geben

Aufrecht sein
Sichtbar sein
Echt sein
Eine Heimkehr zu dir selbst

„Meine Maske ist nicht so schön wie ich! Das Seminar hat mir auf eine liebevoll klare Art und Weise gezeigt, dass ich bei mir bleiben darf. Denn ansonsten verliere ich mich in den anderen. Dann habe ich eine Maske auf. Diese Maske habe ich am Seminar abgenommen. Denn ich bin in meinem Leben ab sofort die "wichtigste Person". Das ist es, was mich glücklich macht!"

„Früher wäre ich bei dieser Situation völlig überfordert gewesen.  Doch nun staune ich selbst über meine Souveränität und Lockerheit wie ich diese Herausforderung löse. Ich kann in meiner Mitte bleiben, ich spiele einige Spielchen einfach nicht mehr mit. Genial. In seiner Mitte zu sein geht auch auf ganz spezieller privater Ebene und nicht nur am Seminar. Schön so zu leben. Gut das zu spüren. Eine vollkommen neue Qualität ist in meinem Leben.“

In meinem erzählenden Fach Buch "Evolvere" habe ich diesem Thema das 3. Kapitel gewidmet. Hier findest du alle neun Selbstbild Schlüssel und Räume ausführlich beschrieben. Wenn du gerne gute Bücher liest, hier geht es zu meinem undefinedBücher Shop.